Fotografen

Ausstellung Pyraine Arts 21.01.2017

Ausstellung von Pyraine Art ( Michelle Weber) am 21.01.2017

An der Blood Meet wird es wieder eine Ausstellung von Pyraine Art geben, welche ich jetzt schon empfehlen kann.

Jetzt könnt Ihr noch planen  den es lohnt sich.

Eine junge Fotografin mit viel Talent. Schaut rein und bewundert Ihre Arbeiten.

Sie sagt von sich:
Seelenfängerin, Kameraverführerin, Pinselschwingerin, Nadelzerstörerin, Pixelschubserin, Dreadiefilztante und Alles-Neue-Ausprobiererin.
Meine sieben Persönlichkeiten heissen dich herzlich willkommen in einer Welt, in der Flüsse aufwärts fliessen, Hasen Jäger schiessen, Feuer gefriert und Wasser brennt und die Sonne morgens untergeht.
Ich kann es bestätigen.

 

Eure Meinung zum Thema „bearbeitet -unbearbeitet“

Hallo

Mich würde mal so Eure Meinung interessieren was Euch den besser gefällt.

Bilder mal eher etwas mehr bearbeitet oder doch nur die Natürlichkeit wie sie von der Kamera kommt.

Was ist für Euch denn jeweils positiv oder auch negativ, bzw. pro und kontra.

Ja dies soll nicht ohne ein Beispiel aus einem meiner letzten Shootings passieren.

Freue mich auch immer über konstruktive Kritik.

Was sagte Gott nachdem er den Mensch erschuf ? „Das kann ich auch besser machen.“

In diesem Sinne – stehts den Blick nach vorne gerichtet, denn dort liegt das was kommt.

Ja und Ihr dürft darauf zählen, dass immer wieder was kommt von mir.

HR

Neue Bilder in den Galerien

Nach langem wieder mal ein paar neue Bilder in den verschiedenen Galerien, bzw. es wurden einige neue Galerien hinzugefügt.

Freue mich immer über Besuche und Nachrichten auf meiner Website sowie konstruktive Kritik zu den Arbeiten.

Projekt Creepy Horror mit „Makeup Welt“

Es war toll wieder mal bei einem Projekt zum Thema Creepy Horror mitwirken zu können.

Danke an die Visa Leila Aebli von Makeup Welt aus Chur, welche mich als Fotograf für dieses Thema ausgewählt hat. Ein langer Weg aus Chur hier zu mir ins Studio…. nicht selbstverständlich.

Danke auch den 3 tollen Models Mona, Monica und Barbara (Super von Dir, 12 Stunden vor dem Shooting als Ersatz für ein Model, welches sich nicht mal abgemeldet hat, eingesprungen bist), welche hier mitgewirkt haben und zu diesem aus meiner Sicht tollen Ergebnis beigetragen haben.

3 wirklich schöne Verwandlungen sind gelungen. Schon bald werdet Ihr die verschiedenen Ergebnisse hier bewundern können.

Ich kann sowohl Visa als auch die Models nur empfehlen.

Hier mal noch eine kleine Vorschau:

Workshops

Mal eine allgemeine Frage in die Runde.

Wäre den das Interesse vorhanden an einem Einzel-Workshop im Bereich Studiofotografie, Lichtführung, Bildbearbeitung, Retouche, Photoshop, oder ggf. auch anderen Wünschen.

Es wäre alles vorhanden was es dazu braucht.

Bin gespannt auf das Feedback, nicht nur hier auch PN sind willkommen.

HR

Tutorial oder Speedart-Video

Mal eine kleine Umfrage:

Soll ich den auch mal ein Tutorials oder ein Speedart-Video von eine Composing machen?
Was ist den so die allgemeine Meinung dazu? Ist Interesse da oder gibt es schon zu viele im Netzt?
Was ist den die ganz allgemeine Meinung zu solchen Videos oder Tutorials?
Oder sind ggf, spezielle Themen die interessieren?

Bin mal auf das Feedback gespannt.

Gruess HR

Der Frühling

Der Frühling kommt und damit auch wieder eine tolle Zeit um schöne Projekte zu verwirklichen.

Ich bin immer offen für Ideen… Ja nicht nur meine eigenen!

Hast Du eine Gute Idee, schreib mir und wir schauen was wir daraus zaubern könne.

Freue mich auf Eure Feedbacks.

Ein weiterer Künstler

Ein weiterer Künstler, wo es sich lohnt immer mal wieder rein zu schauen.

Schwaighofer ART oder Mathias Schwaighofer aus Österreich ist nicht nur Fotograf, nein auch ein genialer Photoshop-Künstler, wenigstens in meinen Augen. Aber ich glaube sicher nicht nur……

Bei ihm gibt es immer wieder neues zu sehen aber auch Tips und Tricks um sich selber zu verbessern.

Viele Hilfsmittel, Videomaterial kann man günstig erwerben. Einiges habe auch ich schon ausprobiert oder eingesetzt.

Es lohnt sich also sowohl mal bei ihm auf Facebook als auch auf seine Website vorbei zu schauen.

 

Happy New Year

Das alte Jahr neigt sich dem Ende zu. Es war ein Jahr voller positiven und negativen Erlebnissen, wie so oft im Leben. Viel ist in meinem Umfeld aber auch auf unserem Planten passiert.  Man könnte  dicke Bücher darüber schreiben aber das überlasse ich mal anderen, zudem ist es bereits Vergangenheit aus der man für die Zukunft lernen sollte. Ich werde dies für meinen Teil erneut versuchen wo immer ich es kann, man sollte sich ja auch weiterentwickeln, dies nur so am Rande.

Ich bedanke mich bei allen für vielen tolle Erlebnisse und Fotoprojekte die wir im 2015 hatten.

Das neue Jahr kann kommen, zumindest bin ich Arbeitsplatztechnisch (Bildbearbeitung) wieder auf dem neusten Stand. In meinem Fotostudio habe ich mal nicht verändert, dies kommt dann aber noch im Verlaufe des neuen Jahres.

Neuer PC ist also installiert, Drucker konfiguriert, Software aktualisiert.

Alle Daten übernommen und Plugins, meine Aktionen und sonstigen Hilfsmittel wieder funktionsbereit. Nun nur noch die Backup-Software installieren und fertig.

Ansonsten alles getestet und es kann also nach einer kurzen Fotopause wieder losgehen mit Shootings und Bildbearbeitung. Man darf sich also wieder für Shootingprojekte melden.

Ich wünsche allen einen guten Start ins neue Jahr und möge es Euch das bringen was Ihr Euch wünscht.

Hans-Ruedi

 

 

%d Bloggern gefällt das: